09:00 - 19:00

Montag bis Freitag

Eichhornstr. 21

97070 Würzburg

0931-99136464

info@muth-schroeder.de

Haus kaufen Würzburg Zellerau

Haus kaufen Würzburg Zellerau – Stadtnahes Leben mit guter Infrastruktur

Auf der Suche nach einem Haus in Würzburg und Umgebung werden Sie sicherlich verschiedene Angebote finden. Ein wirklich sehr schöner Stadtteil innerhalb von Würzburg ist Zellerau. Die Zellerau selbst grenzt direkt an die Altstadt Würzburgs an und ist daher ziemlich zentral gelegen. Aber das Wohnen in der Zellerau hat einige andere Vorteile, die eine Überlegung für den Hauskauf ausmachen. In diesem Stadtteil lässt es sich gut leben, gerade für Familien mit Kindern, denn dieser Stadtteil ist kinderfreundlich und anders als in der Altstadt, können in diesem Stadtteil nicht nur Eigentumswohnungen, sondern auch Einfamilien- und Zweifamilienhäuser gefunden werden, die idyllisch im Grünen liegen. Um sich die verschiedenen Angebote in Würzburg Zellerau anzuschauen, können Sie die Suchworte „Haus Kaufen Würzburg Zellerau“ eingeben. So können Sie die verschiedenen Angebote miteinander vergleichen und mehr Informationen zu Größe und Lage der Häuser sehen.

Die Lage von Würzburg Zellerau

Die Zellerau liegt eingebettet zwischen Main und Marienberg. Auf der südlichen Seite ist sie außerdem von einem üppigen Grüngürtel umgeben. Die Einfamilienhäuser in der Zellerau sind daher meistens sehr idyllisch gelegen und Teile der Zellerau vermitteln eine ländliche Atmosphäre. Das heißt aber nicht, dass in der Zellerau auf den städtischen Komfort und die Infrastruktur verzichtet werden muss, denn in diesem Stadtteil pulsiert das Leben. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten und natürlich ist die Altstadt nicht weit entfernt, sodass Sie auch schnell dorthin fahren können, um abends zum Beispiel auszugehen oder nach Herzenslust zu shoppen.

Obere und untere Zellerau

Die Zellerau ist der viertgrößte Stadtteil Würzburgs mit circa 12.000 Einwohnern. Der Stadtteil selbst wird oft in zwei verschiedene Zonen eingeteilt. Man spricht von der unteren und oberen Zellerau. Der Teil des Ortes, der als untere Zellerau beschrieben wird, liegt nördlich und ist von Siedlungen geprägt, die in den 30-iger Jahren entstanden. Diese Siedlungen waren damals hauptsächlich für die Familien von Soldaten vorgesehen. Nachdem die Soldaten aus der Zellerau abgezogen wurden, sind diese Siedlungen zu Sozialwohnungen umgewandelt worden. Die obere Zellerau ist hingegen hauptsächlich mit Ein- und Zweifamilienhäusern bebaut. Hier siedelte sich dann die obere Mittelschicht an. Die Ein- und Zweifamilienhäuser in der Zellerau sind idyllisch gelegen und oft sehr großzügig in der Raumaufteilung und natürlich auch in der Quadratmeterzahl. Die Grundstücke um die Häuser sind großzügig aufgeteilt und praktisch jedes Haus hat Wiese und Garten anzubieten. Daher ist Würzburgs Zellerau auch ganz besonders familienfreundlich. Wenn Sie sich für den Kauf eines Hauses in diesem Stadtteil entscheiden, können Sie sich aktuelle Angebote unter der Kategorie „Haus Kaufen Würzburg Zellerau“ anschauen.

Kinderfreundliche Zellerau

Tatsächlich hat Würzburgs Zellerau viel für Familien mit Kindern zu bieten. Wegen der vielen Grünanlagen rund um den Stadtteil haben Kinder viel Platz zum Spielen und Toben. Es gibt in der Zellerau aber auch einige Einrichtungen, die speziell für die junge Generation ausgelegt sind. Erwähnenswert sind zum Beispiel das Kinderzentrum Spieli und das Jugendzentrum Zellerau. Aber auch die verschiedenen Sportanlagen werden von Kindern und Erwachsenen gleichermaßen genutzt. Toll ist zum Beispiel die Kletterhalle des Alpenvereins, sehr beliebt ist bei Jung und Alt die sogenannte Grüne Mitte der Zellerau und die Sepp-Endress-Sportanlage. Veranstaltungen für Kinder werden in der Zellerau regelmäßig geplant und ausgeführt. Wenn Sie sich für den Umzug in die Zellerau entscheiden und eine Familie mit Kindern haben, werden Sie sich sicherlich auch nach einer guten Schule in diesem Stadtteil umsehen. Es gibt mehrere gute Schulen in dem Ort. Erwähnenswert ist auch das Sonderpädagogische Förderzentrum Würzburg, was seinen Sitz hier in der Zellerau hat.

Freizeitgestaltung in Würzburgs Zellerau

Auch für Erwachsene gibt es in der Zellerau viele verschiedene Angebote für die Freizeitgestaltung. Natürlich werden die verschiedenen Sportanlagen ebenfalls von Erwachsenen genutzt. Außerdem gibt es in der Zellerau etliche Vereine, wie zum Beispiel der Fußballverein, ein Box Team und sogar zwei verschiedene Karnevalsvereine.

Es gibt jährlich viele verschiedene Veranstaltungen, bei denen sich die Einwohner Zelleraus treffen und zusammen feiern. Erwähnenswert ist zum Beispiel das Kiliani Volksfest und das Frühjahrs Volksfest. Flohmärkte werden oft auf den Mainwiesen abgehalten. Das Würzburger Hofbräu, das ebenfalls hier in Zellerau zu finden ist, hat jährlich ein Brauereifest, welches weit über die Stadtgrenzen bekannt ist. Außerdem hat dieser Stadtteil eine Reihe von Theatern und andere kulturelle Angebote.

Vorteile des Lebens in Würzburg Zellerau

Das Leben in Würzburg Zellerau ist ruhig und dieser Stadtteil hat zu großen Teilen eine eher ländliche Atmosphäre. Dabei hat die Zellerau eine wachsende Infrastruktur und die Stadtnähe macht es möglich, dass hier keine Kompromisse gemacht werden müssen. Das ländliche Leben wird mit dem modernen Komfort der Stadt vereint. Arbeitswege sind kurz und Würzburg Zellerau hat einen guten Anschluss an das öffentliche Verkehrsnetz. Zwei Straßenbahnlinien verkehren täglich in der Zellerau und außerdem gibt es hier sechs verschiedene Buslinien. So sind die Einwohner gut mit der Innenstadt und auch den anderen Stadtteilen verbunden. Entscheiden Sie sich für den Hauskauf in Würzburg Zellerau können Sie die verschiedenen Vorteile dieses Stadtteils in Anspruch nehmen. Einige dieser Vorteile auf einen Blick sind:

  • Nähe zur Altstadt
  • Tolle Einkaufsmöglichkeiten
  • Gute Schulen
  • Ruhiges, idyllisches Leben in üppigen Grünanlagen
  • Großzügig gebaute Ein- und Zweifamilienhäuser
  • Kinderfreundlichkeit
  • Gute Vernetzung mit öffentlichen Verkehrsmittel
  • Ausgeprägtes Vereinsleben

Die Preise in Würzburg Zellerau

Natürlich müssen bei dem Kauf eines Hauses auch andere Faktoren in Betracht gezogen werden. Wichtig ist zum Beispiel das eigene Budget. Häuser in Würzburg Zellerau kosten in der Regel zwischen 2.500 und 3.500 Euro pro Quadratmeter. Selbstverständlich können auch ab und an günstigere Angebote gefunden werden. Das Angebot an Häusern in Zellerau ist nicht groß, da nicht viele Hauseigentümer zum Verkaufen ihres Hauses bereit sind. Aber mit ein wenig Geduld lässt sich ein passendes Haus finden, ganz besonders, wenn Sie sich regelmäßig die aktualisierten Angebote unter „Haus kaufen Würzburg Zellerau“ anschauen. Die Angebote können in Zellerau sehr breit gefächert ausfallen, von fünf Zimmern bis zehn Zimmer Häusern ist in diesem Stadtteil alles möglich. Bitte überlegen Sie sich im Vorfeld schon genau, wie groß das neue Haus sein soll und geben Sie dies bei Ihrer Suche an. Genaue Suchkriterien werden die Suche nach dem neuen Haus erleichtern.

Ähnliche Beiträge

Haus kaufen Würzburg Heidingsfeld

Ein Haus kaufen in Würzburg Heidingsfeld - Immobilien für jedes Budget Vielleicht möchten Sie...

Weiterlesen

Haus kaufen Lindleinsmühle

Haus kaufen Lindleinsmühle – die Nähe zu Würzburg genießen Wer ein Haus in Würzburg kaufen...

Weiterlesen

Haus kaufen Grombühl

Haus kaufen Grombühl - Breitgefächertes Angebot in zentraler Lage Möchten Sie in der Umgebung...

Weiterlesen

Mitdiskutieren

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen